Ehrenamtliches Engagement für Geflüchtete

Wir für Niendorf e.V.

Gemeinsam essen, spielen, lachen, lernen, einander stärken und miteinander wachsen: Wir für Niendorf e.V. schafft Raum für Begegnung und Gestaltung:  Generations – und herkunftsübergreifend und mit der Power von mehr als 100 engagierten Ehrenamtlichen.

 

Herzlich Willkommen!

News

Achtung: Fahrradwerkstatt Sootbörn 15 bleibt bis zum 30.6.21 geschlossen!

Die Fahrradwerkstatt bleibt aus aktuellem Anlass bis zum 30.6.21 geschlossen! Neue Öffnungszeiten werden rechtzeitig bekannt gegeben. Anfragen Anfragen bitte per Mail an fahrradwerkstatt@wirfuerniendorf.de oder telefonisch unter 0176 506 86 523 eine Nachricht auf der...

Aus der Nähwerkstatt

Die Nähwerkstatt arbeitet gerade an einem Jeansprojekt.  Wir recyclen alte Jeans und verarbeiten sie zu tollen Taschen und Täschchen.Diese Reissverschlusstäschchen haben 3 Innenfächer.

Mut wächst – Urban Gardening in Niendorf

Es blüht und wächst in diesem Sommer nicht nur im Hinterhof der ALTEN SCHULE sondern inzwischen auch mitten auf dem Tibarg! Nun finden sich auch dort Hochbeete mit unterschiedlicher Pat*inschaft. Für eines der Beete hat Wir für Niendorf e.V. die Patenschaft...

Hier kommen bald News!

Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry’s standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book. It has survived not...

Bald steht hier mehr

Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry's standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book. It has survived not...

Fahrradwerkstatt WfN Sootbörn 15

In der Fahrradwerkstatt Niendorf am Sootbörn 15 werden gespendete Fahrräder aufgearbeitet und an bedürftige Menschen gegen eine Sicherheitsgebühr ausgegeben. Kunden können ihre Räder unter Anleitung selber reparieren oder von den...

Hier kommen bald Gedanken zur Welt

Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry's standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book. It has survived not...

In Zukunft kündigen wir hier Events an!

Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry's standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book. It has survived not...

WFN zieht um – und andere News bald hier

Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry's standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book. It has survived not...

Über uns

WfN ist entstanden als Graswurzelprojekt 2015 zur Unterstützung von Geflüchteten in vier Unterkünften im Stadtteil. Seit 2017 entwickelte sich daraus am Tibarg 34 die Alte Schule, ein Begegnungszentrum mit einem vielfältigen Angebot für langjährige und neue Niendorfer*innen, Alt und Jung, Geflüchtete und Nichtgeflüchtete.

Seit Januar 2020 wird die Alte Schule nun unterstützt durch unseren Verein „Wir für Niendorf“.  Unsere Stärke ist das Zusammenspiel von Ehrenamt und Hauptamt, unser Herz ist das Café Mittenmang. Einfach mal reinschauen. Man trifft sich!

Wer wir sind

Ein Ort für Engagement! Wir freuen uns, wenn Sie und Ihr dazukommen. Ihr habt Ideen, Sie möchten Zeit sinnvoll und kreativ nutzen? Ihr sucht Räume? Sie möchten neue Leute kennenlernen? Ihr wollt helfen? Sie wollen etwas ausprobieren? Herzlich willkommen!

Wir für Niendorf e.V. in Bildern

2019 wurden wir Landessiegerin beim Deutschen Nachbarschaftspreis der Nebenanstiftung:

Kooperationen

Events pro Jahr

WfN in Zahlen

Ehrenamtliche

Hauptamtliche

Was wir tun

Menschen in all ihrer Unterschiedlichkeit zusammenbringen. Nachbarschaft stärken und vernetzen. Familien beraten und unterstützen. Kunst und Kreativität ermöglichen. Dem Stadtteil Raum geben!

Ehrenamtliche Arbeit

Ohne ehrenamtliches Engagement läuft gar nichts. Wir brauchen Euch und Eure Kompetenzen!

Mehr Informationen >

Raum geben

Dem Stadtteil Raum geben für Ideen, Veranstaltungen, Träger, Gruppen und Initiativen

Mehr Informationen >

Integration & Kooperation

Mit vielen vernetzt und in enger Kooperation mit der Hamburger Kinder- und Jugendhilfe e.V.

Mehr Informationen >

Beratung

Testvorbereitung, bei Behördenpost helfen, erklären was zu tun ist oder zum Amt begleiten.

Mehr Informationen >

Spenden

Als gemeinnütziger Verein sind wir auf Spenden angewiesen und behandeln sie mit Sorgfalt und Transparenz.

Mehr Informationen >

Workshops & Events

Neben den regelmäßigen Angeboten gibts bei uns noch mehr. Reinschauen und Ausprobieren!

Mehr Informationen >

Ehrenamts- & Vereinsstruktur

Bei uns sind viele Meschen aktiv, einige auch in unseren Leitungsgremien: Der Vorstand sorgt für die Rahmenbedingungen der Aktivitäten (Finanzen, Verträge, Organisationen). In der Leitungsrunde kommen diejenigen zusammen, die als Ehrenamtliche die einzelnen Arbeitsbereiche verantworten.

Ehrenamtliche Koordinatorinnen und Koordinatoren

Ulrike Preuß profilbild

Ulrike Preuß

Café Mittenmang

Reinhard Grawunder

Deutsch

Theresa Gatzen

Kochen

Claudia Lehmann

Kochen

Regina Sylvester

Café Mittenmang

Heike Schwiderski

Schneiderwerstatt

Renate  Wichern

Café Mittenmang

Christa Prüßner

Ackerheld*innen/Hochbeete

Anja Daniel

Fahrradwerkstatt

Hauptamtliche Koordinatorinnen

Katja Buurman

Koordination

Nina Schrader

Koordination Pressearbeit

Maiken Wetzels

Koordination Kunst

Vorstand

Dr. Sven Trantow

Vorsitzender

Elke Bremer

Stellvertretende Vorsitzende

Maren Gottsmann

Stellvertretende Vorsitzende

Klaus Wichers

Schriftführer

Nina Schrader

Kassenwartin

Ulrike Preuß

Vorstandsmitglied

Konrad Hildebrandt

Vorstandsmitglied

Kooperationen

Werde Mitglied!

Wir für Niendorf ist eine Initiative, die ohne feste Vereinsmitglieder nicht existieren könnte. Wenn Du unsere Vision teilst, werde ein Teil von Ihr!

Falls Du Dich für eine Mitgliedschaft interessierst, schreib' uns.

6 + 11 =