Unser Angebot

Hier kannst Du mitmachen, das gibt es schon. Du hast noch ganz andere Ideen? Melde Dich!

Deutsch

Deutsch lernen – um zu verstehen und verstanden zu werden, um nicht außen vor zu bleiben. Wir helfen bei den ersten Schritten in der deutschen Sprache und bei der Vorbereitung auf die B1- und B2-Prüfung. Zu zweit in Sprachtandems oder in Kleingruppen. Parallel zum Café Mittenmang oder mit eigenen Terminen. Ordner mit Lern-Material sind vor Ort.

Beratung

Die Ehrenamtlichen von Wir für Niendorf e.V. helfen auch bei Behördenpost, erklären was nun zu tun ist oder begleiten auch mal zum Amt. An ihrer Seite steht eine professionelle Beratung des Hamburger Kinder- und Jugendhilfe e.V. um den Ehrenamtlichen zur Seite zu stehen und sie zu unterstützen wo immer sie es brauchen.

Kunstworkshops

Wir bieten Kunstworkshops sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für Erwachsene. Die Kurse finden fortlaufend statt, ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Wir haben wechselnde Themen und gemeinsam experimentieren wir mit unterschiedlichen Materialien und Techniken. Eigene Ideen könnt Ihr gern mitbringen, wir unterstützen Euch bei der Umsetzung.

Die Kurse sind kostenlos und werden von den in der Alten Schule und  bei pART of us engagierten Künstlerinnen und Künstlern durchgeführt. Soweit es Euch finanziell möglich ist, danken wir für Spenden für die Materialien. 

Schneiderwerkstatt

Nähen ist deine Leidenschaft, aber oft fehlt der Platz. Den haben wir, um uns gemeinsam mit mehreren Leuten auszuprobieren und schöne Dinge zu fertigen. Eine Auswahl von Stoffen und Kurzwaren stehen gegen eine geringe Spende zur Verfügung. Ein großer Zuschneidetisch und Maschinen – sowohl Näh – als auch Overlockmaschinen – sind vorhanden.

Hier könnt ihr im Austausch mit anderen – auch professionellen Näherinnen – eure Projekte verwirklichen.

Ihr seid herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf euch!

Kochen

Gemeinsames Kochen in netter Runde: Alle 14 Tage treffen sich freitags Geflüchtete mit Ehrenamtlichen zum Kochevent.

Sie bereiten vor Ort leckere Speisen aus ihrer Heimat an den drei Kochplätzen zu, die anschließend , zusammen mit bis zu 50 Gästen aus aller Herren Länder, in netter Runde verspeist werden.

Abschließend putzen alle zusammen und nach vier Stunden gehen alle fröhlicher nach Hause, als sie gekommen sind.

Tischtennis

In der Pandemie haben wir entdeckt, dass es sich mit vielen Menschen wunderbar zusammen Tischtennis spielen lässt. Der Innenhof der Alten Schule bietet sogar Windschutz. Es geht uns um Freude am gemeinsamen Spielen, um Begegnung und Bewegung. Schläger und Bälle sind vorhanden, können aber natürlich auch gerne mitgebracht werden.

Café Mittenmang – man trifft sich

Seit 2016 ist das Café Mittenmang eine Institution im Stadtteil – DER Treffpunkt für Alteingesessene und Neuzugezogene, nicht nur aus Niendorf!

Hier wird miteinander gelernt und gelacht, gespielt und gekocht, diskutiert und gefeiert, Neues ausprobiert und Vertrautes weitergegeben.

Ob Schach oder Schaschlik, ob Prüfungsvorbereitung oder die Übersetzung von Behördenbriefen – unsere Themen sind so vielfältig wie unsere Gäste.

Schauen Sie einfach mal vorbei!

Events

Ob Lesungen oder Sofa-Konzerte, Vorträge, Diskussionen, Kunstaktionen, Ausstellungen oder das jährliche Sommerfest. Neben den regelmäßigen Angeboten und Aktivitäten gibt es viele weitere Möglichkeiten, um zusammenzukommen und  vertraute und noch ganz unbekannte Menschen zu treffen.

Ein Blick in unseren Veranstaltungskalender lohnt sich immer! Über weitere Ideen und Angebote freuen wir uns. Sprecht uns an.

Unsere Events sind eintrittsfrei. Um Spenden wird gebeten. 

Frei nutzbare Räume

Ihr sucht Räume für ein regelmäßiges oder einmaliges Angebot, dass zur Alten Schule passt? Dann sprecht uns an, vielleicht sind Räume frei.

Kreativworkshop

Im Kreativworkshop für Jugendliche und Erwachsene kann mit professioneller Anleitung Schönes und Nützliches gefertigt werden. Vom Schal stricken über den Teddy häkeln, die coole Tasche aus Werbeplane nähen oder sich ein schickes Kleid ist alles möglich.

Einmal wöchentlich und in Ferien- oder Wochenendworkshops kann die Kreativität sich frei entfalten.

Gärtnern

Vielseitig sind unsere Gartenprojekte.

Von Besucher*innen bepflanzt und gepflegt werden die Hochbeete an der Alten Schule. Das Besondere: alte, vergessene Sorten werden erhalten. Die  Ernte wird mit Freude gemeinsam verspeist.

Auf dem Gut Wulksfelde können Geflüchtetenfamilien kleine Parzellen bewirtschaften, Mitglieder von Wir für Niendorf e.V. begleiten sie dabei gerne.   

Bei der Kirchengemeinde Niendorf am Sachsenweg beteiligen wir uns am Urban-Gardening-Projekt.

Fahrradwerkstatt

Die Fahrradwerkstatt wird betrieben von Ehrenamtlichen aus dem Stadtteil und den Unterkünften. Sie steht mit Rat und Tat zur Seite bei allem, was Räder hat und macht auch gespendete Räder für Geflüchtete verkehrstüchtig.

Die Fahrradwerkstatt kooperiert mit Wohnunterkünften und sozialen Einrichtungen, um gespendete Fahrräder an Menschen mit geringem/ ohne Einkommen abzugeben. Fahrradspenden ebenso wie Helme und Schlösser, Kindersitze, Anhänger und weiteres Zubehör werden nach Absprache in der Öffnungszeit gerne angenommen.

Verstärkung im Team ist willkommen!

Adresse: Sootbörn 15 (gegenüber Steinmetz Schramm) 22453 Hamburg

Kontakt: Tel.: 040/ 320 91 868

Frühstück

Deutschlernen, andere Frauen kennenlernen, sich Rat und Hilfe holen – das ist mit kleinen Kindern oft gar nicht so einfach. Aber beim gemeinsamen Frühstück ist es kinderleicht.

Ihr seid herzlich eingeladen. Für eine Kinderbetreuung ist gesorgt und für das Frühstück ebenfalls – aber natürlich könnt Ihr auch gern etwas mitbringen!

Das Frühstück wird neben den Ehrenamtlichen von Wir für Niendorf vom Hamburger Kinder- und Jugendhilfe e.V. begleitet um bei allen Fragen rund um Familie und Kinder zu unterstützen.

Prüfungsvorbereitung und Nachhilfe

Parallel zum Café Mittenmang oder in eigenen Terminen helfen wir Geflüchteten bei Prüfungsvorbereitungen und Schulabschlüssen, einschließlich mathematischer oder naturwissenschaftlicher Nachhilfe.

Für diese Angebote suchen wir weitere, ehrenamtliche Unterstützung. Bei Interesse meldet Euch bitte bei xxx.

Fortbildungen

Wir für Niendorf e.V. bietet zusammen mit Kooperationspartner*innen regelmäßig Fortbildungen oder vermittelt hierfür Ehrenamtliche und Interessierte miteinander.

Themen von A bis Z: Asylrecht, Behördenfinder, Ehrenamt, Flucht, Interkulturelles Arbeiten, Haltung gegen Rechts, Umgang mit Traumatisierungen, Zugang zum Arbeitsmarkt und noch vieles mehr stehen auf dem Programm von „Gemeinsam den Horizont weiten“.

Was wir tun

Menschen in all ihrer Unterschiedlichkeit zusammenbringen. Nachbarschaft stärken und vernetzen. Familien beraten und unterstützen. Kunst und Kreativität ermöglichen. Dem Stadtteil Raum geben!

Ehrenamtliche Arbeit

Ohne ehrenamtliches Engagement läuft gar nichts. Wir brauchen Euch und Eure Kompetenzen!

Mehr Informationen >

Raum geben

Dem Stadtteil Raum geben für Ideen, Veranstaltungen, Träger, Gruppen und Initiativen

Mehr Informationen >

Integration & Kooperation

Mit vielen vernetzt und in enger Kooperation mit der Hamburger Kinder- und Jugendhilfe e.V.

Mehr Informationen >

Beratung

Testvorbereitung, bei Behördenpost helfen, erklären was zu tun ist oder zum Amt begleiten.

Mehr Informationen >

Spenden

Als gemeinnütziger Verein sind wir auf Spenden angewiesen und behandeln sie mit Sorgfalt und Transparenz.

Mehr Informationen >

Workshops & Events

Neben den regelmäßigen Angeboten gibts bei uns noch mehr. Reinschauen und Ausprobieren!

Mehr Informationen >

Werde Mitglied!

Wir für Niendorf ist eine Initiative, die ohne feste Vereinsmitglieder nicht existieren könnte. Wenn Du unsere Vision teilst, werde ein Teil von Ihr!

Falls Du Dich für eine Mitgliedschaft interessierst, schreib' uns.

6 + 2 =